PLACEm ist viel mehr als eine Jugendbeteiligungs-App: Die App schafft die Möglichkeit zum Mitdenken und Mitreden! Durch Corona rücken gerade digitale Tools in den Blick, die Kontakthalten, Kommunikation, gemeinsames Arbeiten trotz Kontaktbeschränkungen ermöglichen. PLACEm ist solch ein Tool.

Ob im Jugendtreff, im Verein, in der Schule, im Jugendverband oder in der Kommune: Noch nie war es so einfach, informiert zu bleiben, eigene Ideen einzubringen und mitzumachen. Suche mit der App Gleichgesinnte und lass Dich unterstützen: Organisiere einen Ideen-Wettbewerb. Lade zu Treffen ein. Aktiviere Deine Mitmenschen mit Umfragen und Challenges! Überall, wo die App eingesetzt wird, verbessert sie die Kommunikation: Zwischen Vorstand und Mitgliedern, Anbietern und Teilnehmern, Jugendkoordinatoren und Ehrenamtlichen, Pädagogen und Jugendlichen.

Ein Beispiel für den Einsatz findet ihr beim Zehdenicker Jugendwerk e.V..  Und nähere Informationen auf dem Jugendhilfeportal.