In Kyritz befindet sich nun das zwölfte Jugendinformations- und Medienzentrum (JIM) im Land Brandenburg. Am 19. Februar 2015 überreichte der lmb – Landesfachverband Medienbildung Brandenburg dem Träger des JIM im Mehrgenerationenhaus Kyritz, dem Stattwerke e.V.,  symbolisch den JIM-Status mit einem eigens angefertigten Schild. Der Stattwerke e.V. unterhält bereits zwei weitere JIM-Standorte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. OPR ist damit aktuell JIM-Spitzenreiter unter allen Landkreisen. Nähere Informationen zu den JIM im Land Brandenburg unter www.jim-b.net.

Foto: (v.l.n.r): Britta Grundmann (JIM-Mitarbeiterin in Kyritz), Karsten Friedel (MBJS), Matthias Specht (Geschäftsführer lmb), Tatjana Fesenko (Geschäftsführerin Stattwerke e.V.), Kai Hensel (Mitarbeiter Stattwerke e.V.), Silke Krause (Vorstand lmb) | Bild: Michael Lange