Die Jugendarbeit hat sich, beschleunigt durch die Pandemie, einen neuen Ort erobert: den digitalen Raum. In vielen Regionen und Arbeitsfeldern der Jugendhilfe wurden in letzter Zeit neue Wege gegangen, um Kontakte zu jungen Menschen zu halten und um Bildungsprozesse anzuregen. Dieser Online-Fachtag der  Evangelische Akademie der Nordkirche möchte nun jugend- und netzpolitische Fragen in den Blick nehmen: Was braucht es, um digitale Jugendarbeit umzusetzen? Wie jugendgerecht ist die digitale Welt?  Näher Informationen und Anmeldung hier.

Veranstaltungshinweis Jugendarbeit digital