Dienstag, 25.01.2022 16:00-17:30 Uhr „Teilnehmer*innen-Akquise“

Kinder und Jugendliche für  medienpädagogische Angebote zu gewinnen bleibt während und nach der Corona-Pandemie eine große Herausforderung für die offene Jugendarbeit.
Welche Ansätze funktionieren gut und welche Knackpunkte gibt es zu beachten? Wie lassen sich gute  Ansätze in die Projektarbeit zielführend integrieren?
In Jumblr-Session#3 gehen wir diesen Fragen gemeinsam nach.

Praxis-Referent*in: Dorina Thomas (Bereichsleitung Jugendfreizeiteinrichtungen HVD)
Moderation: Stoyan Radoslavov (JFF-Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis)