Im JIM Brandenburg SÜD hat Anfang Mai 2016 ein neues Filmprojekt zum Thema Flucht und Migration begonnen. Die Jugendlichen des AWO Freizeitladen setzen sich dabei mit der Flüchtlingsproblematik und dem Zusammenleben in Deutschland auseinander. Darüber entwickeln und drehen sie gemeinsam mit Medienpädagogen vom JIM Brandenburg Süd und dem SIN e.V. einen Film.