« zurück zum Dossier

Beispielprojekte – Medien- und Demokratiebildung

Was sind gute Modellprojekte im Themenfeld „Medien- und Demokratiebildung“?
Die vorliegende Tabelle skizziert vorläufige Erkenntnisse aus der fortlaufenden Recherche zum Themenbereich Medien- und Demokratiebildung mit Stand vom Sommer 2020. Sie hat zum Ziel, das Bildungsprogramm jumblr und beteiligte Akteure im Land Brandenburg im Programmentwicklungsablauf ad hoc zu unterstützen.

Das Dokument ist in enger Zusammenarbeit des lmb e.V. mit dem Büro Berlin des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis entstanden und ist hier zum Download verfügbar.
Sie haben Fragen, Ergänzungen, Kritik oder Impulse? Schreiben Sie an jumblr@medienbildung-brandenburg.de

Trumpit!

URL: https://www.jff.de/kompetenzbereiche/projektdetail/trump-it/

Pädagogisches Konzept: https://www.jff.de/kompetenzbereiche/projektdetail/trump-it/

Dauer: mehrtägig

Kurzbeschreibung:
Das Planspiel entwirft das fiktive Szenario eines Wahlkampfs, der an die Wahlkampfkampagne von Donald Trump 2016 angelehnt ist. Die Schüler spielen diesen ebenso medial geführten Wahlkampf und erleben und erstellen dabei auch populistische Inhalte, Shit Storms, Fake News, u.ä. Am Ende des Spiels stehen die Wahlen und danach eine Reflexion der Ereignisse.

MuD-Schnittstelle:
Das Planspiel behandelt das Thema medialer Wahlkampf und Populismus in einem demokratischen System und beschäftigt sich daher mit Massenmedien, Social Media, Internet im Rahmen des fiktiven Wahlkampfs.

Data Run

URL: https://data-run.de/oer/

Pädagogisches Konzept: https://docs.google.com/document/d/1ZNc6LYnKoR0aoYbnJ5iKLE4NQ5-27e9j_ycnN-bXeFE/edit#heading=h.qmejoha9mqq8

Dauer: mehrtägig

Themenbereich: Datensouveränität

Kurzbeschreibung:
Dea9sj_ yAcltneNrn-baXtee RFEea/elidtyit #Ghaemadein (gv=ehrg.qlemicehjobhaar 9mmitq eqi8nem „Escape Game“, nur ohne aus einem Raum herausfinden zu müssen) behandelt das Thema Überwachung anhand eines fiktiven Narrativs, das an den Fall Edward Snowden angelehnt ist. Die Jugendlichen sollen sich den Themen Sicherheit und Souveränität im Internet spielerisch u.a. über die Figur des Hackers Markus nähern, der über Videobotschaften mit Ihnen spricht.

MuD-Schnittstelle
Der Workshop verbindet die Themen Datensicherheit im Internet und Überwachung von staatlicher Seite, sowie Kommerzialisierung von unternehmerischer Seite miteinander.

King Code

URL / Pädagogisches Konzept: https://www.openion.de/gute-beispiele/king-code/

Dauer: mehrtägig

Themenbereich: Sozialraum

Kurzbeschreibung: 
In einer AG erarbeiten Schüler*innen multimediale Führungen durch Berlin zu Martin Luther King. Die Besonderheit dabei ist die Kooperation von zwei Schulen im Projekt, mit Schüler*innen unterschiedlicher Wurzeln und sozioökonomischer Herkunft.

MuD-Schnittstelle: 
Themen wie Rassismus, Diskriminierungen und soziale Gerechtigkeit werden historisch aufgearbeitet und in der Erarbeitung und Durchführung von multimedialen Stadtführungen (QR-Codes, Action Bound App, digitale Schnitzeljagd) der Schüler*innen aus ihrer Sicht verhandelt.

RaumPioniere-Zukunft

URL / Pädagogisches Konzept: https://lkj-brandenburg.de/projekte/raumpionierezukunft/

Dauer: offen

Themenbereich: Sozialraum

Kurzbeschreibung:
Die RaumPioniere ist ein Projekt in dem Gruppen von Jugendlichen ihre Umwelt aktiv mitgestalten sollen. In dem hier geschilderten Beispiel sorgte das dafür, dass die Jugendlichen eine eigene (humoristische) Nachrichtensendung aufnahmen und einen Jugendclub, ein Kino und ein Jugendparlament ins Leben rufen bzw. wieder attraktiver machen wollen.

MuD-Schnittstelle:
Das Projekt dreht sich um Jugendpartizipation in der wohnortnahen Stadtentwicklung der beteiligten Jugendlichen. Hierbei können und wurden Medien als Mittel zur Teilhabe und zur Kommunikation mit der regionalen Öffentlichkeit genutzt.

Data Dancing

URL: https://demokratielabore.de/workshops/data

Pädagogisches Konzept: https://demokratielabore.de

Dauer: eintägig

Themenbereich: Datensouveränität

Kurzbeschreibung:
Im Workshop entwickeln Jugendliche einen Prototyp ihrer eigenen App und entscheiden selbst wie viele Daten sie preisgeben wollen, um Daten anderer zu sehen und befassen sich kritisch mit Stereotypen.

MuD-Schnittstelle:
Der Workshop verbindet die Themen Diversität, Datenschutz und App-Entwicklung.

General Solutions

URL: https://www.politische-jugendbildung-et.de/projekt/general-solutions/

Pädagogisches Konzept: https://www.evangelische-akademien.de

Dauer: eintägig

Themenbereich: Meinungsbildung / Datensouveränität

Kurzbeschreibung:
Das Escape Game entwirft ein fiktives Szenario, in dem ein Technologiekonzern ein Social-Scoring-System entwickelt und verhandelt die Frage, wer darüber bestimmt welche Daten in einer zunehmend digitalisierten Welt von wem und zu welchem Zweck gesammelt werden dürfen.

MuD-Schnittstelle:
Das Escape Game verbindet Themen wie Digitalisierung, im speziellen Big Data, mit Freiheit und Demokratie und fragt nach den Auswirkungen der Digitalisierung auf Menschenwürde, Gesellschaft und eben Demokratie.

Future Influencer

URL: https://www.politische-jugendbildung-et.de/projekt/general-solutions

Pädagogisches Konzept: https://future-influencer-prototype.jimdofree.com/material

Dauer: mehrtägig

Themenbereich: Meinungsbildung / Datensouveränität

Kurzbeschreibung:
Im Planspiel wird ein digitales Armband eingeführt, welches alle SuS tragen sollen. Das Armband ist mit einem Datensystem gekoppelt. kann verschiedene Funktionen erfüllen und sammelt Daten: Fortschritt und Vereinfachung des Schulalltages oder unzumutbare Kontrollinstanz?

MuD-Schnittstelle:
Transfer auf die Bedeutung von BigData, Internet of Things in der demokratischen Gesellschaft

Kampagnenstark

URL / Pädagogisches Konzept: https://www.jff.de/kompetenzbereiche/politische-bildung/details/kampagnenstark-fuer-vielfalt-und-gegen-extremismus/

Dauer: mehrtägig

Themenbereich: Extremismus / Meinungsbildung

Kurzbeschreibung:
Im Projekt entwickeln Jugendliche meidale Kampagnen gegen Meinungsmache, Verschwörungstheorien, Fake News und Hate Speech.

MuD-Schnittstelle:
Durch die gezielte Entwicklung von Kampagnen setzen sich die Jugendliche gegen Rechts-, Links – und Religiöser Extremismus und setzen sich für demokratische Werte ein

Future Monster Labs

URL: https://medialepfade.org/future-monster

Pädagogisches Konzept: https://medialepfade.org/pub/doit/FUTURE_MONSTER_LAB-HANDBUCH_de.pdf

Dauer: mehrtägig

Themenbereich: Nachhaltigkeit

Kurzbeschreibung:
OER-Workshop: MakeSpace in dem aus weggeworfenen Materialien Monster gebaut werden, die Fragestellungen oder Problemlösungsansätze der teilnehmenden Kinder verkörpern. Inhaltlich sollen drängende Umweltfragen angesprochen werden.
Zielgruppe: Grundschulkinder. Dauer: 3-4 Tage.

MuD-Schnittstelle:
Der Workshop verbindet Robotik, Löten, Coding und Making mit Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und Up-Cycling