Auf der heutigen Mitgliederversammlung des lmb -Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. (15. Juni 2015) wurde turnusmäßig ein neuer Vorstand gewählt. Alter und neuer Vorsitzender ist Bernd Mones, Geschäftsführer des Landesjugendrings Brandenburg. Als Stellvertreter wählten die Mitglieder Stefan Zaborowski, Direktor der Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg Süd-Ost und Cornelia Brückner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Universität Potsdam. Susanne Schmitt, Medienpädagogin, Journalistin und Koordinatorin des Eltern-Medien-Berater-Netzwerks in Brandenburg sowie Cornelia Schuster, Lehrerin und Niederlassungsleiterin mehrerer Standorte der Stiftung Bildung und Handwerk (Sbh Nord GmbH) in Berlin komplettieren den Vorstand als Beisitzerinnen.