Aufgrund der steigenden Coronainfektionen haben wir uns entschlossen, die Netzwerktagung in diesem Jahr online durchzuführen.

Nachdem die Präsenzveranstaltung sehr schnell ausgebucht war, haben wir damit die Möglichkeit, dass noch mehr Menschen partizipieren können.

Sie sind herzlich einladen, am 27.10. online dabei zu sein.

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Alle Angemeldeten erhalten von uns kurz vor der Tagung den Zugang zu unserem Videokonferenzraum. Wir nutzen für die Konferenz die Software „Big Blue Button“. Hier können Sie die Impulse, die Präsentationen und den Talk live verfolgen und sich interaktiv über den Chat beteiligen.

Einen virtuellen Pausenraum für den Smalltalk und informellen Teil der Tagung stellen wir für alle Angemeldeten über Mozilla Hubs zur Verfügung. Das können Sie gerne schon mal ausprobieren:
https://hubs.mozilla.com/2KJvATg/netzwerktagung

2. Parallel dazu stellen wir einen Livestream über YouTube auf unserem Kanal Media4Brandenburg zur Verfügung: https://youtube.com/user/Media4Brandenburg. Hier können auch Nichtangemeldete die Tagung live verfolgen.

Am Vormittag können Sie außerdem live die Preisverleihung des Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ verfolgen. Live aus dem Studio von Alex TV mit Übertragung über https://www.alex-berlin.de/ und https://www.youtube.com/c/ALEXBerlinde

Weitere Informationen und Anmeldung

Download des Tagungsflyers (PDF, 100 kB)