jumblr – Jugendmedienbildung im ländlichen Raum

Neues Bildungsprogramm gestartet

Endlich kann es mit unserem neuen Bildungsprogramm losgehen.
Seit Januar 2020 ist der Landesfachverband Medienbildung e.V. auf volle Mannschaftsstärke angewachsen, denn unser neuer Referent für Jugendmedienbildung im ländlichen Raum (Bastian Bielig) hat zu Jahresbeginn seine Arbeit aufgenommen.
Seitdem wird intensiv daran gearbeitet mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern neue Medienbildungsprojekte im ländlichen Raum Brandenburgs zu entwickeln.

jumblr

Im Englischen steht „to jumble” für “Durcheinander” – bei uns steht es für medienpädagogischen Vielfalt und Jugendmedienbildung im ländlichen Raum (jumblr) in Brandenburg.

Ab dem Frühsommer 2020 startet das deutschlandweit einzigartige Projekt in die Pilotphase, um neue medienpädagogische Praxisprojekte in ländlichen Regionen Brandenburgs zu erproben und ab 2021 perspektivisch landesweit auszuweiten.

Das Ziel: gute medienpädagogische Praxis für Heranwachsende im Kern von 11 bis 19 Jahren in Regionen, die bislang nicht von den vorhandenen Strukturen der Medienbildung im Land profitieren

Die 20 Jugendinformations- und Medienzentren (JIMs) im Land Brandenburg spielen dabei eine zentrale Rolle, denn ihre Expertise erfreut sich wachsender Nachfrage. Grund genug, die landesweit etablierten Strukturen der JIMs noch weiter in ländliche Regionen zu tragen und weiterzuentwickeln.

Das Bildungsprogramm wird im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg vom Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. (lmb) durchgeführt.
Es ist Teil des Haushaltstitels (2019/2020) im Landesjugendplan zu „Vorhaben der Jugendbildung zum Teilkonzept Bildung in der digitalen Welt“.

Weitere Informationen gibt es an dieser Stelle ab März

Ansprechpartner

Bastian Bielig
Referent für jumblr
Jugend- und Medienbildung im ländlichen Raum
Tel. 0331-60 11 88-40 
mobil: 0174-574 6722
Mail: bielig [ät] medienbildung-brandenburg.de

Aktuelles

1. Regionalfachtag Medienbildung Brandenburg Nordost

Hinweis: Der für November geplante Regionalfachtag wird auf Frühjahr 2020 verschoben. Der Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. entwickelt und setzt seit diesem Jahr das Programm „jumblr – Jugendmedienbildung im ländlichen Raum“ um, das auf den...

mehr lesen