Der Landesfachverband Medienbildung Brandenburg ist der landesweit agierende medienpädagogische Fachverband.
Er wird getragen durch die Vielfalt seiner Mitgliedsorganisationen und Einzelmitglieder und die Kooperation mit weiteren Partnerinnen und Partnern.
Unsere Wurzeln liegen in der außerschulischen Jugendbildung; insbesondere fördern wir die Medienkompetenz Heranwachsender, um sie auf ein Leben in einer von Medien geprägten Welt vorzubereiten.
erfahren Sie mehr

Aktuelles

Neuzugänge im JIM- Netzwerk

Neuzugänge im JIM- Netzwerk

Erfolgreicher Qualitätsprozess abgeschlossen Der Vorstand des lmb hat in seiner Sitzung vom 21. Juni 2022 die Anerkennung des JIM- Status für drei weitere...

mehr lesen
jumblr-Session #7: Beziehungsarbeit digital – geht das überhaupt?

jumblr-Session #7: Beziehungsarbeit digital – geht das überhaupt?

Gerade die Schließung von Einrichtungen während der Corona-Pandemie hat Sozialpädagog*innen deutlich gezeigt, wie schwer es sein kann, Beziehungen aufrechtzuerhalten, auszubauen oder anzubahnen. Digitale Tools, Instrumente und Methoden können dabei eine sinnvolle Unterstützung sein, sind jedoch auch mit Grenzen und Hürden behaftet.

mehr lesen
Hintergrundinformationen zu Medienthemen

Hintergrundinformationen zu Medienthemen

Aktuelles Wissen im Überblick Der digitale Wandel berührt uns in allen Lebenslagen. Der öffentliche Diskurs zu Themen von Digitalisierung und Medienbildung findet extensiv über unzählige Kanäle...

mehr lesen
15 Jahre Stiftung SPI

15 Jahre Stiftung SPI

Sommerfest im PEGASUS Senftenberg Das 15jährige Bestehen der Stiftung SPI in Brandenburg wird im Kultur- und Freizeitzentrum PEGASUS in Senftenberg mit einem großen Sommerfest gefeiert. Am 01. juli...

mehr lesen
ART.31 – das KinderKunstFestival 2022

ART.31 – das KinderKunstFestival 2022

ART.31 ist ein partizipatives Projekt, ein Kunstfestival von Kindern für Kinder. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am 1.-3. Juli sowie am 26.-28. August 2022 wird es auf dem Gelände der...

mehr lesen

Unsere Projekte

Jugendmedienbildung im ländlichen Raum

 

Medienpädagogische Angebote für Fachkräfte & Heranwachsende in Regionen, die bislang nicht von den vorhandenen Strukturen der Medienbildung im Land profitieren.

Fort- & Weiterbildung

 

Wir qualifizieren nach Maß: zielgruppengerecht, methodisch vielfältig, praxisorientiert. Unsere Angebote richten sich u.a. an die Jugendarbeit, Lehrer*innen und an Pädagog*innen in der stationären Hilfe.

JIM - Netzwerk

 

Wir vernetzten, qualifizieren und begleiten Jugend- und Bildungseinrichtungen, die medienpädagogische Expertise gewinnbringend in der täglichen Arbeit einsetzen wollen.

JIM-Filmfestival

 

Alle zwei Jahre findet das landesweite JIM-Filmfestival statt.
Es zeichnet sich dadurch aus, dass ausschließlich Wettbewerbsbeiträge von jungen Heranwachsenden zugelassen sind.
Ein Wochenende im Festivalfieber.

Praxisforum Medienbildung: Desinformation

Unser Angebot „Praxisforum Medienbildung: Desinformation“ bietet päd. Fachkräften eine zeit- und ortsunabhänige Online-Weiterbildung zum Thema Fake News, Verschwörungserzählungen und Desinformation. Anhand von Fallbeispielen aus der pädagogischen Praxis erhalten Sie neben einer detaillierten Einführung in die Thematik methodische Hinweise, pädagogische Bearbeitungsansätzen und zahlreiche Projektvorschläge.

Die Landesinitiative „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ unterstützt die Bürgerinnen und Bürger des Landes Brandenburg an der Medien- und Informationsgesellschaft teilzunehmen, dabei Chancen und Gefahren zu kennen und stellt geeignete Informationsdienste, Projektfördermittel, Fort- und Weiterbildungsangebote zur Verfügung.

Termine & Veranstaltungen

Mitglieder im lmb

medienpädagogische JIM-Standorte

vom lmb zu Medienpädagog:innen qualifizierte Fachkräfte

Teilnehmer:innen an lmb-Fortbildungen in 2021

Unsere Handlungsfelder

Qualifizieren

Wir bilden pädagogische Fachkräfte medienpädagogisch weiter.

Vernetzen

Wir bringen medienpädagogische Expertise zusammen und zu Ihnen

Erproben

Wir entwickeln Konzepte und Projekte mit Modellcharakter für Brandenburg

Fördern

Wir fördern mit Mitteln des MBJS 9 Praxisausbildungsplätze für Studierende der Clara Hoffbauer Fachhochschule Potsdam.

Beraten

Wir unterstützen die (Weiter)Entwicklung ihrer medienpädagogischen Konzeptionen, Leitbilder und Netzwerke.

Landesfachverband Medienbildung Brandenburg

Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam

Tel. 0331-60 11 88-40 | Fax 0331-60 11 88-44

NEU!

Sondermodul:

Q&A – Expert:innen zu Propaganda und Desinformation im Krieg gegen die Ukraine